Beteiligte

Herausgeber_innen (CoChairs und Koordination)

Christoph Görg ist Professor für Soziale Ökologie am Institut für Soziale Ökologie an der Universität für Bodenkultur (BOKU) in Wien. Seine Arbeitsschwerpunkte sind konzeptionelle Grundlagen von Theorien gesellschaftlicher Naturverhältnisse, die materialistische Staatstheorie und die sozialökologische Transformation.

Verena Madner ist Professorin für Öffentliches Recht, Umweltrecht, Public und Urban Governance an der Wirtschaftsuniversität Wien. Sie leitet dort das Institut für Recht und Governance und ist Co-Leiterin des Forschungsinstituts für Urban Management und Governance.

Andreas Muhar ist Professor für Nachhaltige Landschaftsentwicklung, Transdisziplinarität und Wissensintegration an der Universität für Bodenkultur Wien. Seine Forschungsschwerpunkte sind Nachhaltige Landschaftsnutzung, Energielandschaftsplanung und Methoden der partizipativen Wissensintegration.

Andreas Novy ist Professor für Sozioökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er leitet dort das Institute for Multi-Level Governance and Development und ist Präsident der International Karl Polanyi Society.

Alfred Posch ist Professor für nachhaltige Innovation und Lernprozesse an der Universität Graz. Er forscht und lehrt zu sozialen und institutionellen Innovationen für eine nachhaltige Entwicklung, insbesondere im Bereich der Dekarbonisierung des Energie- und Verkehrssystems.

Karl W. Steininger ist Professor für Klimaökonomik und Nachhaltige Transition am interdisziplinären Wegener Center für Klima und Globalen Wandel der Uni Graz. Er forscht zu Optionen und Instrumenten zur Erreichung der Klimaneutralität in kleinen offenen Volkswirtschaften.

Ernest Aigner, PhD., ist Ökologischer Ökonom und forscht und lehrt zu Arbeit und Gesundheit als Teil einer Transformation zu einer klimasozialen Gesellschaft. Er promovierte am Department für Sozioökonomie an der WU Wien im Bereich der Wissenschaftssoziologie zur Pluralen Ökonomik.

Koordinierende Leitautor_innen

Leitautor_innen

Richard Bärnthaler, Ulrich Brand, Tadej Brezina, Thomas Brudermann, Karl-Michael Brunner, Meike Bukowski, Aron Buzogány, Christoph Clar, Antje Daniel, Christian Dorninger, Julia Eder, Günter Emberger, Andrea*s Exner, Julia Fankhauser, Stefanie Gerold, Michael Getzner, Katharina Gugerell, Gabu Heindl, Veronica Karabaczek, Peter Kaufmann, Dominik Klaus, Katharina Kreissl, Katharina Mader, Stefan Nabernegg, Sarah L. Nash, Markus Ohndorf, Leonhard Plank, Christina Plank, Anke Schaffartzik, Patrick Scherhaufer, Thomas Schinko, Nicolas Schlitz, Eva Schulev-Steindl, Ruth Simsa, Sigrid Stagl, Anke Strüver, Franz Tödtling, Dominik Wiedenhofer, Florian Wukovitsch und Sibylla Zech.

Beitragende Autor_innen

Alina Brad, Max Callaghan, Christian Fikar, Tommaso Gimelli, Mathias Krams, Joanne Linnerooth-Bayer, Gerd Michelsen, Michaela Neumann, Victor Daniel Perez Delgado, Ulrike Pröbstl-Haider, Claus Reitan, Karin Schanes, Gerald Steiner, Anita Susani, Julia Wallner und Michaela Zint.

Revieweditor_innen

Mathias Binswanger, Gerhard de Haan, Wolfgang Hofkirchner, Thomas Jahn, Roger Keil, Jens Libbe, Michael Opielka, Ilona Otto, Nora Räthzel, Oliver Ruppel, Matthias Schmelzer, Ines Weller und Tommy Wiedmann.

Reviewer_innen

Insgesamt haben 180 Expert_innen am Review der Beiträge mitgewirkt, darunter:
Andrea Amri-Henkel, Daniel Barben, Hans-Jürgen Baschinger, Christian Bellak, Peter Biegelbauer, Katharina Bingel, Michael Böcher, Katharina Bohnenberger, Jana Brandl, Sebastian Brandl, Daniel Buschmann, Judith Derndorfer, Kristina Dietz, Emma Dowling, Hubert Eichmann, Daniel Ennöckl, Dennis Eversberg, Ulrich Ermann, Andreas Exenberger, Tatjana Fischer, Judith Fitz, Eva Fleischer, Friederike Gesing, Rudolf Giffinger, Katharina Gsöllpointner, Johannes Jäger, Maximilian Jäger, Tobias Kalt, Mathias Kirchner, Helge Kminek, Michaela Knieli, Andreas Koch, Halliki Kreinin, Uwe Krüger, Andreas Lange, Stefan Mayer, Ina Meyer, Irene Neverla, Markus Pillmayer, Agnes Pürstinger, Vanessa Redak, Dirk Reiser, Martin Reisigl, Michael Rose, Hannah Schmid-Petri, Lukas Schmidt, Oliver Schrot, Klaus Schuch, Ute Stoltenberg, Ulrike Stroissnig, Mario Taschwer, Magdalena Tordy, Isabella Uhl-Hädicke und Alexandra Wegscheider-Pichler.

Ein besonderer Dank geht an Herrn Karl-Werner Brand, der den Bericht in seiner Gesamtheit kommentiert hat.

APCC Steering Committee

Stakeholderteam

Projektkoordination & Organisationsteam

Reviewmanagement

Layout der Grafiken

Lektorat

http://www.seitenweyss.at/

Beteiligte Institutionen

AIT Austrian Institute of Technology GmbH, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg, GABU Heindl Architektur, International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA), Johannes Kepler Universität Linz, Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien, KMU Forschung Austria, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Paris Lodron Universität Salzburg, Technische Universität Wien, Universität für Bodenkultur Wien, Universität Graz, Universität Innsbruck, Universität Wien und Wirtschaftsuniversität Wien.